Familienzentrum Monikahaus

Hilfe für Familien unter einem Dach

Tel.: 069 / 97 38 23 - 0
Sozialdienst Katholischer Frauen e.V. Frankfurt

Erzieher:in (in Voll- und Teilzeit) für unser Kinder- und Familienzentrum

Unser Familienzentrum Monikahaus vereint seit über 100 Jahren vielfältige Hilfen unter einem Dach. Wir sind innovativ, bunt, humorvoll, feiern gerne und freuen uns auf Sie!

Über 180 Fachkräfte arbeiten bindungsorientiert, vernetzt und nach dem Konzept der „Neuen Autorität“: Mit wachsamer Sorge sind wir für Kinder und Jugendliche da.

Sie möchten Kinder im Alter von acht Wochen bis drei Jahren in ihrer Entwicklung begleiten, unterstützen und fördern? Dann freuen wir uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen!
Unsere Kindertagesstätte ist seit 2009 anerkanntes Kinder- und Familienzentrum für den Stadtteil Gallus und kooperiert mit unserer Familienbildungsstätte MoniKaffee, unserer entwicklungspsychologischen Beratung und unserer Schwangerschaftsberatungsstelle. Wir betreuen Kinder im Alter von acht Wochen bis sechs Jahren in zehn Gruppen.

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung der Bildungs- und Entwicklungsprozesse nach dem Early Excellence-Ansatz und dem Hessischen Bildungsplan zur Förderung der Kinder
  • beziehungsorientiertes Arrangieren der pflegerischen Tätigkeiten
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern 
  • Durchführung von Elterngesprächen
  • Umsetzung der pädagogischen Konzepte: Neue Autorität und Early Excellence

Ihr Profil:

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung/Studium
  • positive und ressourcenorientierte Grundhaltung
  • einfühlsamer und beziehungsorientierter Umgang mit Kindern
  • stärkenorientierte und wertschätzende Grundhaltung 
  • kreative und strukturierte Arbeitsweise
  • intrinsische Motivation

Wir bieten:

  • Einarbeitung in das Konzept der Neuen Autorität
  • eine wertschätzende Unternehmenskultur und einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Vergütung nach AVR und kirchliche Rentenzusatzversorgung
  • Jahressonderzahlung und Regenerationstage
  • Supervision und (Inhouse-)Fortbildungen
  • Zuschuss zum Deutschlandticket 
  • Zuschuss zum Mittagessen
  • unbefristeten Arbeitsplatz

Wenn Sie sich mit den Zielen und dem Leitbild des SkF identifizieren, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns Ihren Lebenslauf zu.

Bei Interessen wenden Sie sich bitte an:

Familienzentrum Monikahaus
Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Manuela Schäfer
Kriegkstraße 32–36
60326 Frankfurt
Telefon 069 9738 230
karriere@skf-frankfurt.de