Familienzentrum Monikahaus

Hilfe für Familien unter einem Dach

Tel.: 069 / 97 38 23 - 0
Sozialdienst Katholischer Frauen e.V. Frankfurt

Sozialpädagogische Lernhilfe

Angebot:
Sozialpädagogische Lernhilfe des Monikahauses hilft Kindern und Jugendlichen, ihre individuellen Lernhemmnisse abzubauen und ihr Interesse und ihre Fähigkeiten zum selbstständigen Lernen zu entwickeln und zu fördern. Darüber hinaus leistet die Sozialpädagogische Lernhilfe Unterstützung bei der Aufarbeitung von Lerndefiziten und unterstützt die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sichern. Sie dient der individuellen sozialen und schulischen Förderung und Entwicklung.

Zielgruppe:

  • Sozialpädagogische Lernhilfe ist ein Hilfeangebot für Kinder und Jugendliche, die in ihrer sozialen und schulischen Entwicklung einer Förderung bedürfen, die sie von Seiten der Familie nicht ausreichend erhalten können
  • die in der Regel 6 bis 17 Jahre alt sind
  • die sowohl Auffälligkeiten im Lern- und Sozialverhalten wie auch im Schulleistungsbereich zeigen.

Voraussetzung ist, dass die Schüler in Frankfurt leben und eine Bereitschaft der Familie zur Mitwirkung besteht.

Arbeitsweise:

  • Einübung von Lerntechniken zum strukturierten und eigenständigen Arbeiten
  • Arbeiten an der Konzentrationsfähigkeit und dem Sprach- und Textverständnis
  • Erlernen des Umgangs mit Versagensängsten, Entwicklung von Frustrationstoleranz, Durchhaltevermögen und Motivation
  • Erweiterung sozialer Kompetenzen wie Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und die Entwicklung eines realistischen Selbstbildes
  • Entwicklung einer schulischen Perspektive
Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit sowie zur Erfassung statistischer Daten.