Familienzentrum Monikahaus

Hilfe für Familien unter einem Dach

Tel.: 069 / 97 38 23 - 0
Sozialdienst Katholischer Frauen e.V. Frankfurt

Monikahaus-Team verabschiedet Margit Grohmann – ein Überraschaungsfest als Dankeschön!

Es wurde gesungen, getanzt und vor allem „Danke“ gesagt – am 18. Juni verabschiedete das gesamte Monikahaus-Team mit allen Kindern und Jugendlichen Margit Grohmann in den Vorruhestand. Nach dem Motto „Dankeschön-Feier“ hatte jeder Bereich für das interne Fest eine Überraschung parat: Die Kindergartenkinder verschenkten musikalisch einen Regenbogen, die Heimgruppen hatten neben einem Lied einen selbstgebackenen Kuchen dabei. Mit einem Gedicht 2.0 verblüfften die Schwangerschaftsberatung, die Frühen Hilfen und die Familienbildung die Gästeschar: Unterstützt von Emojis skizzierten sie den Alltag im Monikahaus. Der Bereich Psychologie und Fachdienste schenkte Margit Grohmann ein gefilztes Kreuz, das bei einem Ferienprojekt entstanden ist. Einen großen Blumenstrauß und ein Buch mit Wünschen und Gedanken der Kinder und Jugendlichen erhielt sie von den Tagesgruppen. Das Team der Monikahausschule wünschte in einem Zuruf-Gesang für den neuen Lebensabschnitt alles Gute und das Team der Hauswirtschaft hatte neben einem tollen Grillbuffet im Hof eine leckere Torte für den Abschied vorbereitet.

Um die 35 Jahre im Monikahaus, zunächst als Heimleiterin, dann als Geschäftsführerin, zu würdigen und Margit Grohmann zu danken, überreichten ihr die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Foto, auf dem alle in der Schrift DANKE abgebildet sind. Nach der Melodie „Danke für diesen guten Morgen“ sangen dann alle ein selbst gedichtetes Ständchen. Auch die MAV schloss sich diesem Dank an und begrüßte gleichzeitig Heike Sienel als nun alleinige Geschäftsführerin. Brigitte Weber, Vorstandsvorsitzende des SkF Frankfurt e.V., hatte einen Fußball mitgebracht und warf Heike Sienel diesen zum Ende der Feier zu: „So, jetzt sind Sie an der Reihe!“ Frau Weber bat alle im Anschluss an die Feier auf dem Ball zu unterschreiben, damit dieser eine schöne Erinnerung für Frau Sienel ist.

DankeschönFeier Frau Grohmann 2018Das Lied „Ein Hoch auf uns!“ – schloss die Feier ab. Mit viel Schwung sangen und tanzten alle in der Mehrzweckhalle bevor im Garten des Familienzentrums Würstchen, Grillgemüse und Eis lockten!

(Fotonachweis: Monikahaus / DANKE-Foto Sabine Antonius)

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit sowie zur Erfassung statistischer Daten.