hgleft2
hgleft
head

Aktion Moses - Vertrauliche Geburt

Unser Angebot - Gemeinsam finden wir einen Weg

Die Aktion Moses ist ein niedrigschwelliges Hilfs- und Beratungsangebot für schwangere Frauen in existentiellen Krisensituationen.

Sie haben einen gesetzlichen Anspruch auf eine umfassende Beratung bei allen Fragen rund um eine Schwangerschaft und eine vertrauliche Geburt.

Nutzen Sie dieses Recht!

 Wir beraten Sie anonym und kostenlos.
   Gemeinsam mit Ihnen überlegen wir, wie die                    
   Zukunft für Sie und Ihr Kind aussehen kann.

 Die Geburt wird medizinisch begleitet.
   Ihre Identität ist geschützt.

  Wir beraten Sie zu einer möglichen Adoption und      
   begleiten Sie beim Adoptionsverfahren. 
Vertrauen Sie sich uns an!
Sie sind schwanger und verzweifelt?
Sie können sich niemanden anvertrauen und wollen, dass Ihre Schwangerschaft vor Ihrem persönlichen Umfeld geheim bleibt?
Sie suchen eine Beratung und Unterstützung, da ein Leben mit dem Kind für Sie nicht möglich ist?
Sie möchten Ihr Kind vertraulich und medizinisch begleitet zur Welt bringen?
Bitte melden Sie sich bei uns!
Familienzentrum Monikahaus 069/9738230

Weitere Informationen zur Vertraulichen Geburt

Hilfetelefon "Schwangere in Not" 0800 40 40 020
Kostenlos. Anonym. Rund um die Uhr. Mehrsprachig.
www.geburt-vertraulich.de
Ein Angebot des Ministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend


Unser Ziel - Schutz für Mutter und KInd

Unter der Zusicherung von Vertraulichkeit und Anonymität bieten wir Ihnen eine Beratung und Hilfe in Ihrer aktuen Lebenskrise an. Wir möchten für Sie und Ihr Kind eine sichere Geburtssituation schaffen und gemeinsam mit Ihnen eine Zukunfstsperspektive entwickeln.

 
Unsere Zielgruppe

Die Aktion Moses richtet sich an schwangere Frauen und Mütter, die
- sich in einer existentiellen Krise befinden
- sich nicht trauen, ihre Schwangerschaft vor ihrer
  Familie zu offenbaren
- das Kind vertraulich zur Welt bringen möchten
- gefährdet sind, ihr neugeborenes Kind auszusetzen 

Anonyme Sprechstunde: Di 9.30-10.30 Uhr

Unsere Arbeitsweise

- Anonyme und vertrauliche Beratung
- Angebot einer anonymen Sprechstunde
- Ärztliche Vorsorge- und Nachsorgeuntersuchungen
- Geschützte Unterkunft vor der Geburt
- Vertrauliche Geburt in einer Klinik
- Begleitung und Beratung nach der Geburt
- Arm-in-Arm-Übergabe des Kindes
- Unterstützung bei der Zukunftsgestaltung für
  Mutter und Kind
- Kind wie Mutter können sich auch nach
  Jahren an uns wenden

Drei Filme “Aktion Moses”,
dazu bitte auf das entsprechende Vorschaubild klicken.

video1klein video2klein video3klein
linievert